App "Meran in Südtirol" wird den Kulturvereinen vorgestellt

Foto für LiteraTOUR - Ein Literaturspaziergang durch Meran

Am Dienstag, 28. Mai wird um 18:30 Uhr im Bürger*innensaal in der Huberstraße 8 die 2022 von der Kurverwaltung mit finanzieller Unterstützung der Stadtgemeinde Meran entwickelte App "Meran in Südtirol" vorgestellt. Dazu eingeladen sind insbesondere die Verantwortlichen und Mitarbeiter*innen der städtischen Kulturvereine.

Die App "Meran in Südtirol" richtet sich gleichermaßen an die Bürger*innen und Gäste von Meran. Sie ist kostenlos und kann über den AppStore von Apple und den PlayStore von Google heruntergeladen werden. Sie präsentiert und schlägt alle Points of Interest (POI) der Stadt vor, einschließlich Veranstaltungen und Events.

Um den italienisch- und deutschsprachigen Kulturvereinen der Stadt ein Schaufenster für Ihre Veranstaltungen und Initiativen zu bieten, haben die Kurverwaltung und das Referat für Kultur der Stadtgemeinde Meran ein Formular erstellt, das bei dieser Gelegenheit vorgestellt wird und mit dem die Vereine auf den verschiedenen Plattformen der Stadt anwesend sein können: Webseite der Gemeinde, Webseite der Kurverwaltung und App Meran in Südtirol. Es wird be der Informationsveranstaltung auch die Anleitung zum Ausfüllen des Formulars verteilt, welches für die Veröffentlichung von Veranstaltungen erstellt wurde.

Mit dabei sind am Dienstagabend (28. Mai) die Referentinnen Katharina Zeller und Emanuela Albieri, die Gemeinderätin Beatrice Calligione sowie Vertreter*innen des Kulturamtes und der Kurverwaltung.

27.05.2024

DEU